02171 . 70 29 00 kontakt@claudia-dedden.de

“Mein innerer Garten”

Künstlerischer Onlineworkshop im Dialog mit Kunstwerken der Veste Coburg

Im Online-Workshop “Mein innerer Garten” kannst du deinen inneren Garten als Wohlfühlort imaginieren und anschließend gestalten. So kannst du im Anschluss jederzeit dahin zurückkehren wenn du es brauchst.

 

^

Du wünschst dir kreative, gesundheitsstärkende Angebote von der Krankenkasse ?

^

Du gestaltest gerne in der Gruppe?

^

Du magst es dich online mit anderen auszutauschen?

^

Du bist an den Kunstwerken der Veste Coburg interessiert?

Der Onlineworkshop “Mein innerer Garten” hilft dir dich mit Kunst in der Gruppe zu stärken

Lichtbringer Nana Engel

“Mein innerer Garten” – ein Online Workshop im Rahmen des Projekts gesundmitkunst

Das Projekt gesundmitkunst ist ein Pilotprojekt von Stadtkultur, dem Netzwerk bayrischer Städte in ganz Bayern.

Es wird gefördert von der AOK Bayern und evaluiert von der Medical School in Hambug.

In dem Projekt geht es darum, die gesundheitsfördernden Aspekte von künstlerischem Tun wissenschaftlich zu untersuchen.

Die Teilname an den Workshops ist für die TeilnehmerInnen kostenfrei.

Der Online-Workshop “Mein innerer Garten” ist schon der 4. Workshop, den ich in Rahmen von gesundmitkunst mit gestalten darf.

Ich arbeite nach eigenen Workshop-Konzepten.

Wenn du mehr über das Projekt gesundmitkunst wissen möchtest findest du hier weitere Informationen.

Vielen Dank an alle Beteiligten für dieses tolle Projekt!

(Bilder © copyright: Kunstsammlungen der Veste Coburg)

 

 

Mein Angebot :

Nanas unbemalt

„Mein innerer Garten“

 Künstlerischer Onlineworkshop im Dialog mit Kunstwerken der Veste Coburg

Termin:  9. – 13. Nov, Mo – Fr von 18 – 20 Uhr Workshop UND So, der 15. Nov 11 – 12 Uhr virtuelle Vernissage

Ort:        • Online per Zoom von zu Hause aus (keine extra Software nötig, der Link wird Ihnen zugeschickt, 

                 Voraussetzungen: Smartphone, Tablet oder PC + Fotoapparat, Drucker, Wassergefäß, Alufolie

               • Und virtuell in den Kunstsammlungen der Veste Coburg

Im Online-Workshop „Mein innerer Garten“ erstellen die TeilnehmerInnen ein Bild von ihrem inneren Garten. Damit ist der imaginierte Wohlfühlort gemeint, in den wir uns immer zurückziehen können. Die erspürten Elemente des eigenen inneren Gartens werden kreativ und bildlich umgesetzt. Garten-Darstellungen aus den Kunstsammlungen der Veste Coburg geben Anregungen und eröffnen einen Kosmos an Zeichen und neuen Bedeutungen.

Die TeilnehmerInnen suchen sich aus den Werken der Kunstsammlungen den Garten aus, der sie anspricht. Sie bekommen vorab ein Materialpaket zugeschickt, mit dem sie im Workshop arbeiten. Es darf auch eigenes Material benutzt werden. Im Anschluss an den Online-Workshop werden die Arbeiten in einer virtuellen Ausstellung auf der Veste Coburg gezeigt und in einer Online-Vernissage gewürdigt. Damit werden analoge und digitale Welten vernetzt. Der Workshop wird von der Medical School Hamburg evaluiert. 

Zielgruppe:

Künstlerisch interessierte Personen mit und ohne Vorkenntnisse, vorwiegend aus den am „Netzwerk Stadtkultur“ beteiligten Städten, die offen für Selbsterfahrung sind und sich mental stärken möchten. Teilnehmerzahl: 10 Personen.

Ziele:

Gesundheitsförderung, Resilienz stärken, Menschen online verbinden, um künstlerisch zu arbeiten, Selbsterfahrung zum „inneren Garten“, eine virtuelle Ausstellung besuchen, Vernetzung von analogen und digitalen Welten.

Vergütung:

Der Workshop ist für Teilnehmer kostenfrei, eine Anmeldung und die Teilnahme an der Evaluation ist erforderlich.

Fotogenehmigung:

Die Teilnehmer werden um eine schriftliche Fotogenehmigung der fertigen Werke für Dokumentation, die virtuelle Ausstellung, Öffentlichkeitsarbeit, Presse und, um zukünftige Workshops zu bewerben, gebeten.

Verbindliche Anmeldung ab sofort bis zum 24. Oktober 2020 an:

Claudia Dedden (Workshopleitung), Dipl. Designerin, Künstlerin, Kunsttherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Leverkusen,

Telefon: 0 21 71 /70 29 00, kontakt@claudia-dedden.de, www.claudia-dedden.de

• Felicitas Harke (Assistenz) Dipl. Pädagogin, Kinder-und Jugendpsychotherapeutin, Coburg

Unterstützer und Förderer:

Eine Veranstaltung der Kunstsammlungen der Veste Coburg im Rahmen des Projekts gesundmitkunst von STADT-KULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V.. Gefördert von der AOK Bayern, evaluiert von der Medical School Hamburg

Das sagen TeilnehmerInnen über meinen letzten Online-Workshop

„Ganz, ganz toll!!!
Ich danke Dir, Claudia. Das war wirklich ein wunderbares Projekt, von dem ich sehr hoffe, dass es Anschluss findet. Meine Erwartungen hat es mehr als übertroffen und die Stimmen der TeilnehmerInnen sprechen eigentlich für sich.“ Cornelia Stegner M.A.”

 

Es war echt ein Glücksfall, dass ich in der Zeitung den Artikel über deinen Workshop gefunden habe. Mein erster Gedanke war damals: ‚Prima, malen!‘, der zweite, therapeutische Aspekt hat mich von Anfang an auch sehr interessiert. Ich bin im Anschluss auf deine Homepage und war beeindruckt. Malen reinigt einfach die Seele. (…) Da kommen alle Facetten des Menschseins zum Vorschein. Als Therapeutin siehst du die Ergebnisse sicherlich noch mit ganz anderen Augen! Das scheint mir auch spannend und bedeutend, wie man das Bild aufgebaut und in welcher Reihenfolge man Dinge gezeichnet hat. Darüber hatte ich mir vorher nie Gedanken gemacht. Ich habe jedenfalls viel beim Malen reflektieren können. Danke für diese Erfahrung, die kostenlose Therapie und deine wertvolle Zeit.“  

Der künstlerische Online-Workshop „Ich im Bild“ war für mich ein neues Format. Ich arbeite gerne online und konnte so meine bisherigen Erfahrungen mit künstlerischen/kunsttherapeutischen Workshops um ein weiteres Format ergänzen. Ich halte dieses Format gerade in Corona-Zeiten als eine sinnvolle Ergänzung zu offline-Angeboten und glaube, dass darin die Zukunft – auch im therapeutischen Arbeiten – liegt.

Jetzt für Online-Workshop “Mein innerer Garten” anmelden!

AGB *

Datenschutz *

15 + 3 =